Küchenbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brandeinsatz
Einsatzort Details

Außendeicher Straße, Jade
Datum 21.07.2020
Alarmierungszeit 23:52 Uhr
Einsatzende 01:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 38 Min.
Alarmierungsart Melder und Sirene
eingesetzte Kräfte

Stützpunktfeuerwehr Jaderberg
First Responder Jaderberg
Ortsfeuerwehr Jade
Stützpunktfeuerwehr Schweiburg
Polizei
Rettungsdienst
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Schneller Einsatz zu später Stunde

Jade. Die Freiwilligen Feuerwehren Jade und Jaderberg, sowie die First Responder, der Rettungsdienst und die Polizei, wurden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zu einem "B3 Wohnungsbrand" in die Außendeicher Straße bei Jade gerufen. Kurz vor Mitternacht alarmierte die zuständigen Großleitstelle Oldenburger Land die Einsatzkräfte zu einem Küchenbrand. Dieser bestätigte sich auch beim Eintreffen der ersten Kräfte vor Ort.

Ein Trupp ging unter umluftunabhängigem Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Die Bewohner des Hauses konnten sich zuvor selbst ins Freie retten. Der Brand war dann auch schnell bekämpft, sodass die meiste Arbeit in der Suche nach Glutnestern und in dem Messen von Schadstoffen im Gebäude lag. Hierfür wurde die Messgruppe West des Umweltzuges Wesermarsch und der Energieversorger hinzugerufen. Mit einem Überdrucklüfter wurde das Wohnhaus zudem rauchfrei gepustet.

Nach knapp eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unklar.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.