Flächenbrand


Brandeinsatz
Einsatzort Details

Tiergartenstraße, Jaderberg
Datum 30.04.2022
Alarmierungszeit 10:46 Uhr
Einsatzende 13:00 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 14 Min.
Alarmierungsart Melder und Sirene
Mannschaftsstärke 30
eingesetzte Kräfte

Stützpunktfeuerwehr Jaderberg
First Responder Jaderberg
Ortsfeuerwehr Jade
FtZ Brake
Polizei
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Brandausbreitung schnell verhindert

An einem Samstagvormittag wurde die Stützpunktfeuerwehr Jaderberg zusammen mit der First Responder -Gruppe zu einen "Flächenbrand klein" in die Tiergartenstraße alarmiert. Vor Ort hatte eine Wallhecke in einem Garten aus bislang ungeklärter Ursache angefangen zu brennen. Als die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen, brannte der Wall bereits auf einer Länge von etwa 20 Metern.

Schnell ging ein Trupp unter Atemschutz mit dem ersten Rohr zur Brandbekämpfung vor. Hierdurch konnte die Ausbreitung, auch auf ein angrenzendes Waldstück, verhindert werden. Zudem wurde die Ortsfeuerwehr Jade zu Unterstützung dazugerufen, auch um die Anzahl an benötigten Atemschutzgeräteträgern zu decken.

Um den Brand komplett zu löschen, musste das Strauchgut, das bis zu zwei Meter hoch aufgeschichtet war, aufwendig auseinandergezogen werden. Nur so ließen sich auch die letzten Glutnester ablöschen. Hierzu waren sieben Atemschutztrupps (14 Feuerwehrleute) mit Forken und drei C-Rohren nötig. Mit der Wärmebildkamera wurde die Fläche zudem nach weiteren Hitzequellen abgesucht.

Nach etwa zwei Stunden war der Einsatz für die 30 Feuerfrauen und -männer beendet. Die Brandursache ist weiterhin unbekannt.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.